MEd M.A. Katharina Schoene

 
 

ÜBER MICH

Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision (Integrative Gestalttherapie)

Sonder- und heilpädagogisches und theologisches Studium an den Universitäten Leipzig, Heidelberg und Wien

Validationsanwenderin nach Naomi Feil®

Aufgewachsen in Leipzig und seit 2005 in Wien lebend


 
 
 
Die beiden wichtigsten Tage deines Lebens sind der Tag, an dem du geboren wurdest und der Tag, an dem du herausfindest, warum.
— Mark Twain
 
 
 

Berufliche Tätigkeiten

seit 2019 Psychotherapeutin in Ausbildung unter Supervision in eigener Praxis

seit 2012 Klinische Seelsorgerin in der evangelischen Krankenhausseelsorge:

  • AKH Wien

  • Krankenhaus Hietzing

  • Pflegewohnhäuser des Krankenanstaltenverbundes Wien

seit 2010 Referenten- und Lehrtätigkeit zu den Themen Alter, Demenz, Selbstsorge, Trauer- und Sterbebegleitung und Ethik u.a. bei folgenden Trägern:

  • Diakoniewerk

  • Schule für Sozialbetreuungsberufe der Caritas Wien (sob)

  • Kardinal König Haus

  • Caritas Wien

  • Erzdiözese Wien

  • Evangelische Diözese Wien A.B.

  • Österreichische Gesellschaft vom Goldenen Kreuze

  • Evangelisches Krankenhaus Wien

  • AKH Wien

2005-2012: leitende Tätigkeit in einer Einrichtung für Kinder und Jugendliche mit Mehrfachbehinderungen:

  • Diakoniewerk

2003-2005: Lehrtätigkeit in einer Sonderschule